Angebote zu "Methodische" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Mangiapane, Markus: Modernes IT-Management
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.12.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Modernes IT-Management, Titelzusatz: Methodische Kombination von IT-Strategie und IT-Reifegradmodell, Auflage: 2015, Autor: Mangiapane, Markus // Büchler, Roman P., Verlag: Vieweg+Teubner Verlag // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer Vieweg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Wirtschaft // Wirtschaftsmathematik // Wirtschaftsrechnen // Datenverarbeitung // Anwendungen // Betrieb // Verwaltung // Computer // PC-Hardware // Aufrüsten // Reparieren // Selbstbau // Datensicherheit // Datensicherung // Sicherheit // EDV // Theorie // Netz // Netzwerk // elektronisch // informatik // Informationsmanagement // Management // Informationstechnologie // IT // Technologie // Architektur // Rechnerarchitektur // BUSINESS & ECONOMICS // Information Management // Management spezifischer Bereiche // Wirtschaftsmathematik und // IT-Management // Unternehmensanwendungen // Wartung und Reparaturen // Computersicherheit // Netzwerksicherheit // Informationsarchitektur, Rubrik: Informatik, Seiten: 177, Abbildungen: 25 farbige Abbildungen, 10 farbige Tabellen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 508 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Inszenierter Urbanismus
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Inszenierung des Urbanen artikuliert als wissenschaftliche These ein erweitertes Raumverständnis, das den gebauten Raum als Hardware, den genutzten Raum als Software, die Organisation von Raum als Orgware und den kommunizierten Raum als Brandware interpretiert. Anhand verschiedener Fallstudien von Kulturstandorten untermauert die Autorin Mona El Khafif die aufgestellte These des [MULTILAYERED.SPACE] und erfasst Raumproduktionen zweiter Ordnung. Die theoretische Auseinandersetzung mit Raum, Kultur und Marketing und die Analyse konkreter Standorte in Wien, Bilbao, Utrecht, Amsterdam und Berlin thematisieren die Initiierung kultureller Urbanismen und fokussieren den urbanen Raum als sozialräumliche Bühne. Die hier eingesetzten Strategien lassen sich als Inszenierung für die Erlebnisgesellschaft interpretieren, die sowohl eine Instrumentalisierung als auch die Motivation von Sozialraum beinhalten. Abschließend werden diese Ansätze als Regieanweisungen für den Stadtraum im Bereich der Stadterneuerung und des Place Brandings thematisiert, die durch das methodische Rahmenwerk des urbanen Scripts interdisziplinär und prozessorientiert ausgerichtet werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Untersuchungen zur Anwendung von computergeneri...
42,29 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Dissertation werden Methoden zur Erprobung von kameraunterstützen Fahrerassistenz- und aktiven Sicherheitssystemen in der Simulation entwickelt. Der Schwerpunkt der Anwendung der Methoden ist die Hardware-in-the-Loop Erprobung von vernetzten Fahrerassistenzsystemen. Dieser Anwendungsfall sieht einen End-To-End Test der Funktionen vor, d.h. die Sensordaten sollen möglichst am Beginn der Signalverarbeitung eingespeist werden. Im Falle, dass ein Kamerasystem stimuliert werden soll, bietet sich die Erzeugung eines synthetischen Kamerabilds mit Mitteln der Computergrafik an. Durch die Einschränkung, dass ein Modell immer eine Vereinfachung der Realität ist, ist es von Wichtigkeit zu untersuchen, welchen Realismusgrad die Simulation für eine plausible Stimulation der Bildverarbeitung aufweisen muss. Im Rahmen dieser Arbeit wird eine umfassende Validierung von computergenerierten Kamerabildern durchgeführt. Auf Basis dieser Erkenntnisse werden mögliche Anwendungsfelder für eine Simulation in der Erprobung und Entwicklung definiert. Zur Stärkung der methodischen Arbeit in der Computergrafik wurde ein Hardware-in-the-Loop Prüfstand zur Erprobung von Fahrerassistenz- und aktiven Sicherheitssystemen bei der AUDI AG entwickelt. Diese Systeme werden seit 2010 entwicklungsbegleitend eingesetzt. Mittels der Erfahrungen aus der Anwendung konnte die methodische Entwicklung gestärkt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
EDV/CAD für die Bautechnik
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die EDV und speziell die CAD-Technik hat auch im Bauwesen schon zu erheblichen strukturellen Veränderungen geführt. Der rasanten Entwicklung konnte die Ausbildung kaum folgen. Unterschiedliche Lehrpläne für die berufsbildenden Schulen der einzel nen Bundesländer, uneinheitliche Inhalte der Techniker- und Ingenieurausbildung kennzeichnen die Lage. Verwendet werden die verschiedensten CAD-Programme an unterschiedlicher Hardware. Methodische und didaktische Erkenntnisse liegen bisher kaum vor. Dieses Buch ist das Ergebnis mehrjährigen Unterrichts mit vielen Versuchen, Erfolgen und Mißerfolgen. Leitlinie ist der Praxisbezug. Kein spezielles Programm steht im Vor dergrund, sondern die allgemeingültigen Grundsätze und Funktionen werden heraus gearbeitet. Deshalb ist parallel das Handbuch des jeweiligen CAD-Programms .~eranzu ziehen. Trotz beträchtlicher Leistungsunterschiede der Programme sollten die Ubungen der Teile I und II mit allen Programmen durchführbar sein. Für die Übungen der Teile 111 und IV ist man auf CAD-Bauprogramme angewiesen, die aber - will man dem Anspruch "Ausbildung für die Praxis" gerecht werden - im Mittelpunkt stehen müssen. Schritt für Schritt führt das Buch in die CAD-Technik ein. Es verlangt daher ein kontinu ierliches Vorgehen und Erarbeiten. Steter Praxisbezug, viele Bilder und Beispiele unter stützen den Lernprozeß. Die Erkenntnisse sind in Merkkästen einprägsam zusammen gefaßt, Übungen helfen bei der Anwendung, Aufgaben beim Festigen des Stoffes.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
EDV/CAD für die Bautechnik
51,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Die EDV und speziell die CAD-Technik hat auch im Bauwesen schon zu erheblichen strukturellen Veränderungen geführt. Der rasanten Entwicklung konnte die Ausbildung kaum folgen. Unterschiedliche Lehrpläne für die berufsbildenden Schulen der einzel nen Bundesländer, uneinheitliche Inhalte der Techniker- und Ingenieurausbildung kennzeichnen die Lage. Verwendet werden die verschiedensten CAD-Programme an unterschiedlicher Hardware. Methodische und didaktische Erkenntnisse liegen bisher kaum vor. Dieses Buch ist das Ergebnis mehrjährigen Unterrichts mit vielen Versuchen, Erfolgen und Mißerfolgen. Leitlinie ist der Praxisbezug. Kein spezielles Programm steht im Vor dergrund, sondern die allgemeingültigen Grundsätze und Funktionen werden heraus gearbeitet. Deshalb ist parallel das Handbuch des jeweiligen CAD-Programms .~eranzu ziehen. Trotz beträchtlicher Leistungsunterschiede der Programme sollten die Ubungen der Teile I und II mit allen Programmen durchführbar sein. Für die Übungen der Teile 111 und IV ist man auf CAD-Bauprogramme angewiesen, die aber - will man dem Anspruch 'Ausbildung für die Praxis' gerecht werden - im Mittelpunkt stehen müssen. Schritt für Schritt führt das Buch in die CAD-Technik ein. Es verlangt daher ein kontinu ierliches Vorgehen und Erarbeiten. Steter Praxisbezug, viele Bilder und Beispiele unter stützen den Lernprozeß. Die Erkenntnisse sind in Merkkästen einprägsam zusammen gefaßt, Übungen helfen bei der Anwendung, Aufgaben beim Festigen des Stoffes.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
EDV/CAD für die Bautechnik
102,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die EDV und speziell die CAD-Technik hat auch im Bauwesen schon zu erheblichen strukturellen Veränderungen geführt. Der rasanten Entwicklung konnte die Ausbildung kaum folgen. Unterschiedliche Lehrpläne für die berufsbildenden Schulen der einzel nen Bundesländer, uneinheitliche Inhalte der Techniker- und Ingenieurausbildung kennzeichnen die Lage. Verwendet werden die verschiedensten CAD-Programme an unterschiedlicher Hardware. Methodische und didaktische Erkenntnisse liegen bisher kaum vor. Dieses Buch ist das Ergebnis mehrjährigen Unterrichts mit vielen Versuchen, Erfolgen und Misserfolgen. Leitlinie ist der Praxisbezug. Kein spezielles Programm steht im Vor dergrund, sondern die allgemeingültigen Grundsätze und Funktionen werden heraus gearbeitet. Deshalb ist parallel das Handbuch des jeweiligen CAD-Programms .~eranzu ziehen. Trotz beträchtlicher Leistungsunterschiede der Programme sollten die Ubungen der Teile I und II mit allen Programmen durchführbar sein. Für die Übungen der Teile 111 und IV ist man auf CAD-Bauprogramme angewiesen, die aber - will man dem Anspruch 'Ausbildung für die Praxis' gerecht werden - im Mittelpunkt stehen müssen. Schritt für Schritt führt das Buch in die CAD-Technik ein. Es verlangt daher ein kontinu ierliches Vorgehen und Erarbeiten. Steter Praxisbezug, viele Bilder und Beispiele unter stützen den Lernprozess. Die Erkenntnisse sind in Merkkästen einprägsam zusammen gefasst, Übungen helfen bei der Anwendung, Aufgaben beim Festigen des Stoffes.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot